Direkt zum Inhalt

Wir stellen vor: Haus & Grund Altenburg e.V.

Haus und Grund

Willkommen bei Haus & Grund Altenburg e.V.

Wir über uns

Willkommen beim Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Altenburg e. V.
Als Mitglied werden Sie durch den Verein zu allen Fragen rund um Ihre Immobilie beraten.

Wir freuen uns über Ihren Besuch
 

Leistungen und Vorteile

  • Durchführung von zentralen Veranstaltungen zu bestimmten Themen
  • Informationsmaterial zu verschiedenen Themenkreisen
  • Verkauf von ständig aktualisierten Mietverträgen
  • Unterstützung beim Ausfüllen von Mietverträgen
  • Unterstützung bei Mieterhöhungsbegehren
  • Unterstützung bei Modernisierungsankündigungen und -berechnungen
  • Betriebskostenabrechnungen zu Sonderpreisen
  • umfassende aktuelle Informationen durch den monatlichen Bezug der Vereinszeitung
  • und vieles mehr
 

Jetzt Haus & Grund-Mitglied werden

Sie suchen Rat zu Fragen rund um Ihre Immobilie? Wir sind für Sie da – ganz in Ihrer Nähe. Wir setzen uns engagiert, kompetent und individuell für das private Eigentum unserer Mitglieder ein.

Pressemitteilungen

alle Pressemitteilungen
Mietrecht

Verbände-Allianz fordert Sicherheit und Entlastung

Traum vom Haus

Haus & Grund fordert Maßnahmenpaket

Kosten Vermieten

Haus & Grund: Weitere mietrechtliche Eingriffe überflüssig

Haus, Miete, Wohnen, Finanzen

In allen Großstädten sind die Löhne schneller gestiegen als die Mieten

Kontaktbox Block

Kontakt

Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Altenburg e. V.

Dr.-W.-Külz-Str. 4

04600 Altenburg

+49 3447 313583

hwgev-altenburg@freenet.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten für Anmeldungen, Terminvereinbarungen, Abgabe von Materialien, Verkauf von Informationsmaterial u. ä.:

montags 10.00 – 12.00 Uhr
mittwochs 12.00 – 17.00 Uhr

Während dieser Zeit erfolgt grundsätztlich keine Beratung. Beratungen finden ausschließlich mittwochs von 17:00 bis 18:00 Uhr statt. Um Wartezeiten zu vermeiden, erhalten Sie unter der Telefonnummer 03447 – 313583 Termine für eine Beratung.

Ansprechpartnerin:
Frau Petra Eckert