Direkt zum Inhalt

Zahl des Monats

Bild
4,3 Millionen

Februar 2023

Bayernweit haben bis 30. Januar 2023 insgesamt mehr als 4,3 Millionen Grundsteuerpflichtige die Grundsteuererklärung abgegeben. Dies entspricht lediglich rund 68 Prozent der insgesamt abzugebenden Steuererklärungen. Nicht zuletzt deshalb gab der bayerische Finanzminister Albert Füracker (CSU) bekannt, dass die Frist für die Abgabe der Grundsteuererklärung in Bayern bis 30. April 2023 verlängert wird. Mehr Infos rund um die bayerische Grundsteuer finden Sie in unserem Thema des Monats sowie auf unserer Infoseite.