Direkt zum Inhalt
Bild
Melanie Kritzer, Haus & Grund-Mitglied seit 2013

Aktuelle Informationen von Haus & Grund Minden Seite 3

Energie

Kappungsgrenze bei neuer Modernisierungsumlage nicht tragbar

Abwasser

Haus & Grund legt Kostenvergleich der 100 größten Städte vor

Wohnungsbau

Das Überwinden von Wohnungs- und Obdachlosigkeit bis 2030 ist gemeinsames Ziel

Heizungsgesetz

Haus & Grund sieht aber noch viele offene Fragen

Zugangsdeckel Fernwärmeschacht

Umstieg muss auch für Vermieter finanzierbar sein

Wohnklima-Index 2023-08

Haus & Grund: Energiewende praxisnah und verlässlich planen

Neustart

Neue Lösung muss sich an der Praxis ausrichten

Melia Hotel

Bundesjustizminister Buschmann zu Gast

Mietwohnungen

Mieter und Vermieter sehr besorgt wegen Heizungsverbots

Sanitärinstallation

Bundesregierung lässt die Menschen im Stich

Mietrecht

Das Bundesmodell ist verfassungswidrig!

Dr. Andreas Pieper (r.), Vorsitzender von Haus & Grund Minden, und Geschäftsführer Thorsten Post (l.) dankten Franz Pieper (2. v. l.) für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement im Vorstand der Eigentümergemeinschaft. Seine Nachfolge als 2. Vorsitzender tritt Markus Camen (2. v. r.) an. Foto: Christian Weber

Jahreshauptversammlung von Haus & Grund Minden erörtert Kostenproblematik für Vermietende und ehrt Franz Pieper für sein jahrzehntelanges Engagement.

Achtungsschild vor einem eingerüsteten Haus

Verbot von Öl- und Gasheizungen weiterhin vorgesehen

Wohnhäuser

Technologieoffenheit und Finanzierbarkeit sind elementar

Bauplan und Energieeffizienzskala auf dem ein Modellhaus steht

Haus & Grund legt Forderungen vor

 

Jetzt Haus & Grund-Mitglied werden

Sie suchen Rat zu Fragen rund um Ihre Immobilie? Wir sind für Sie da – ganz in Ihrer Nähe. Wir setzen uns engagiert, kompetent und individuell für das private Eigentum unserer Mitglieder ein.