Haus & Grund Deutschland

Mohrenstraße 33, 10117 Berlin
Telefon 030 | 20216-0
» Kontakt

Vermieterbefragung

2018

Menü
Topthemen

Ergebnisse der Vermieterbefragung 2018 – DEUTSCHLAND


Private Vermieter – eine ganz besondere Vermietergruppe

Dr. Kai H. WarneckePrivate Einzelvermieter sind eine ganz besondere Vermietergruppe. Nicht weil sie selten wären – im Gegenteil: Sie bieten rund zwei Drittel aller Mietwohnungen in Deutschland an. Sie sind besonders, weil sie dem gängigen Vermieterklischee nicht entsprechen. Sie sind keine geldgierigen Miethaie, keine hinterlistigen Abzocker und auch keine „Herausmodernisierer“.

Werden Mieter danach gefragt, ob sie mit ihrem Vermieter zufrieden sind, landen private Einzelvermieter in den Kategorien „sehr zufrieden“ und „zufrieden“ und damit deutlich vor genossenschaftlichen, kommunalen und unternehmerischen Wohnungsanbietern. Und auch andersherum treffen wir auf viel Zufriedenheit. Drei Viertel aller privaten Vermieter haben bei der Frage, ob sie mit dem laufenden Mietverhältnis/den laufenden  Mietverhältnissen zufrieden sind und mit den Mietern gut auskommen „trifft voll zu“ angekreuzt. Bei nur 1,3 Prozent trifft das überhaupt nicht zu.

Neben der wechselseitigen Zufriedenheit ist ein zweiter Indikator für die Besonderheit der privaten Einzelvermieter das Mieterhöhungsverhalten. 22,6 Prozent von ihnen erhöhen ausschließlich bei einem Mieterwechsel die Miete. Das ist eine beeindruckende Zahl. Doch Vorsicht: Der Anteil dieser Gruppe ist in den vergangenen vier Jahren – seitdem Haus & Grund diese Befragung durchführt – kontinuierlich geschrumpft. Meine Vermutung ist, dass die Mietrechtspolitik der vergangenen Jahre die privaten Einzelvermieter zunehmend in die Lage drängt, auch im laufenden Mietverhältnis die Miete erhöhen zu müssen.

Die vorliegenden Befragungsergebnisse zeigen an vielen Stellen, dass die Politik stärker zwischen den Vermietergruppen differenzieren sollte.

Machen Sie sich selbst ein Bild von den privaten Vermietern!


Dr. Kai H. Warnecke
Präsident
Haus & Grund Deutschland

3,9 Millionen private Vermieter und rund 16 Millionen Selbstnutzer bilden die tragende Säule des deutschen Wohnungsbestandes.

Wohnungsbestand privater Vermieter

Quelle: SOEP v32, IW Köln 2017