Direkt zum Inhalt

Berichterstattung - Haus & Grund Kiefersfelden

Uhr

Vereinsleben startet wieder

Zuletzt hatte Sepp Horn, 1. Vorsitzender von Haus & Grund Oberes Inntal, im Jahr 2019 zu einer Infoveranstaltung einladen können. Danach waren alle weiteren Termine wegen der Corona-Pandemie ausgefallen. Auch der beliebte Jahresausflug des Vereins musste pausieren. Erst seit 2021 gewinnt das Vereinsleben wieder an Fahrt. Nunmehr konnte Horn seine Mitglieder auch erneut zu einer Jahreshauptversammlung einladen. Dort berichtete der Vorsitzende über die Tätigkeit des Vereins in den vergangenen Jahren. Neben der Durchführung des Jahresausflugs 2021 und einigen wenigen Stammtischen kam Haus & Grund Oberes Inntal natürlich auch seiner Beratungstätigkeit nach und deckte dabei eine Vielzahl von Themen von der Eigenbedarfskündigung bis zum Ausfüllen von Mietverträgen ab. Dass der Verein gute Arbeit leistet, zeigt sich nicht zuletzt an der guten Mitgliederentwicklung der letzten Jahre. Neben dem Bericht des Vorsitzenden standen dieses Jahr die turnusmäßigen Neuwahlen des Vorstands an. Horn wurde hierbei als 1. Vorsitzender bestätigt. Das Amt seines Stellvertreters übernimmt zukünftig David Menzhausen. Als Kassier wurde Franz Siller, als Schriftführer Andreas Wehner wiedergewählt. In den Beirat wählten die Mitglieder Andreas Horn, Christian Horn und Siegrid Gfäller. Im Anschluss ehrte Horn den Kassier Siller für seine langjährige Tätigkeit im Verein. Siller ist bereits seit über 50 Jahren Kassier von Haus & Grund Oberes Inntal. Da der Verein vor einigen Jahren sein 100-jähriges Jubiläum feierte, begleitet er den Verein also schon über die Hälfte seines Bestehens. RA Roman Sostin, Syndikusrechtsanwalt von Haus & Grund Bayern, überreichte Siller daher eine Ehrenurkunde des Landesverbandes für dieses lobenswerte Engagement. Abschließend referierte RA Sostin über aktuelle Gesetzesänderungen. So stellte er den Mitgliedern unter anderem die Grundsteuerreform sowie die neue Heizkostenverordnung vor.

Referent/in

RA Roman Sostin

Veranstaltungsort

Kiefersfelden